Poetikdozentur

 

Jubiläumsdozentur mit Christoph Ransmayr
60 Jahre Frankfurter Poetikdozentur

60 Jahre Frankfurter Poetikdozentur - das sind 60 Jahre Literaturgeschichte mit 80 Dozenturen bzw. Vortragsreihen inklusive einer zehnjährigen Unterbrechung. 60 Jahre Frankfurter Poetikdozentur - das sind unzählige beeindruckende, nachhallende Momente, langjährige und verlässliche Partnerschaften, ein sehr treues Stammpublikum und jede Menge Überraschendes.

Poetikvorlesung: Samstag, 7. März 2020, 18 Uhr
Ort: Campus Westend, Hörsaalzentrum, Audimax (HZ1&2)
Eintritt frei, Einlass ab 17.30 Uhr

Abschlusslesung: Montag, 9. März 2020, 19.30 Uhr
Ort: Literaturhaus Frankfurt
Eintritt: 12,- / 8,-

Begleitende Vortragsreihe:
Dienstag, 21. Januar 2020, 18 Uhr
Monika Schmitz-Emans (Bochum): „Enzyklopädische Strategien bei Ransmayr“.
Dienstag, 28. Januar 2020, 18 Uhr
Doren Wohlleben (Marburg): "Christoph Ransmayrs kosmopolitische Kalligrafie: Stil und Kritik".
Dienstag, 4. Februar 2020, 18 Uhr
Eva Maria Konrad (Frankfurt): „daß […] immer noch eine andere Welt existieren mußte“. Zu Christoph Ransmayrs Poetik des Kontrafaktischen.
Ort: Campus Westend, Hörsaalzentrum, Audimax (HZ1&2)



 



Zurück  |  Drucken  |  Versenden