"Bits and Pieces" vom 2. Dezember 2017 bis 28. Januar 2018 in der Galerie "Der Mixer" Frankfurt

 

Beteiligte Künstler: Erika Inger, Wolfgang Wohlfahrt, Markus Gasser, Andrea Varesco, Wilma Kammerer, Andreas Zingerle, Thomas Sterna, Margit Schneider, Christine Biehler, Berty Skuber, Hallveig Tettenborn, Stefan Tschurtschentaler, Petra Polli, Ivo Mahlknecht, Matthias Schönweger, Esther Glück, Marc Behrens, Jürgen Fritz, Michael Sterna.

Die Galerie „Der Mixer Frankfurt“ ist eine Initiative von 7 Künstlern/innen aus Österreich, Italien und Deutschland. Der Titel ist Programm, denn die Protagonisten haben sehr unterschiedliche Arbeitsansätze. Ihre Gemeinsamkeit beruht vor allem darauf, dass sie einen direkten Kontakt zum Publikum herstellen möchten, getragen von der Überzeugung, dass künstlerische Autonomie im ursprünglichen Sinne auch die Kommunikation und Vermittlung der eigenen Arbeit einschließt.

Zu sehen sind in dieser Ausstellung kleinformatige Arbeiten von 19 Künstlern, die maximal 30 x 30 x 30 cm groß sind.

Galerie Der Mixer Frankfurt
Fahrgasse 22
60311 Frankfurt am Main

Geöffnet: Samstags von 11 – 15 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung:
0049 (0) 1713173041

www.dermixerffm.de

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen