Evangelische Bethlehemgemeinde

1 2 
1 2 

Die Kirchen:
Das Engagement der Ehrenamtlichen und die Spenden der Ginnheimer ermöglichen es der Gemeinde, zwei Kirchen zu unterhalten - eine Bereicherung und eine Last zugleich. Die alte barocke Dorfkirche stammt aus dem Jahr 1700. Aus ihr wurde 1954 der erste evangelische Fernsehgottesdienst mit Pfarrer Martin Niemöller in die deutschen Wohnzimmer übertragen.
1955 weihte die Gemeinde ihr Gemeindezentrum im Fuchshohl ein und 1971 schließlich die neue Bethlehemkirche.

Musik, Kultur und Bildung:
Von der großen Gemeindebücherei bis zum Literaturkreis, von Vortragsabenden und Lesungen bis zu regelmäßigen Vorlesestunden für die Allerkleinsten, von Infoveranstaltungen bis hin zu kulturellen Ausflügen reicht das Angebot. Die Kirchenmusik ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Gemeindearbeit. So stehen auf dem Jahresprogramm eine Konzertreihe, Aufführungen des Ökumenischen Kirchenchors Ginnheim (jetzt Ginnheimer Kantorei), der Kinderkantorei und des Posaunenchors.

Das aktuelle Programm erfragen Sie bitte unter
Tel. 069 / 52 99 47, Fax. 069 / 51 75 21.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Evangelische Bethlehemgemeinde
Fuchshohl 1
60431 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 529947
Fax +49 (0) 69 51 75 21
Siehe auch: