Die Museumsbroschüren

 

Für kulturbegeisterte Gäste aus Deutschland und der ganzen Welt ist das Museumsufer Frankfurt – ein architektonisches und räumlich einmaliges Kulturensemble – markanter Anziehungspunkt. Die Kulturstadt Frankfurt ist mehr als nur eine Reise wert. Über 30 städtische und private Museen präsentieren sich in Museen & Ausstellungsorte, herausgegeben vom Kulturamt Frankfurt am Main. Neben umfassenden Informationen zum Programm und den Öffnungszeiten der Häuser finden Sie hier einen Überblick über weitere Ausstellungsorte in Frankfurt am Main in Deutsch und Englisch.

Printprodukte © Dezernat für Kultur und Wissenschaft Frankfurt am Main

Die Ausstellungsvorschau Galerien und Museen in Frankfurt und Rhein-Main gibt einen Überblick über die Adressen von Galerien und Museen nebst den Daten der aktuellen Ausstellungen. Sie erscheint vierteljährlich.

Die vielfältigen vorhanden, aber nicht immer bekannten Kulturangebote für junge Menschen in Frankfurt am Main zu sammeln und übersichtlich zu präsentieren, ist das Anliegen der neuen Broschüre KinderKulturFrankfurt, die vom Kulturamt Frankfurt am Main herausgegeben wird.

Die Frankfurter Museen haben sich für ein besonderes Programm zusammengeschlossen: Immer am letzten Samstag im Monat ist der Eintritt frei für eine Tour durch die Frankfurter Museen. Das Programm für Satourday erscheint halbjährig.

Gedruckte Ausgaben erhalten Sie kostenlos in allen beteiligten Museen, Institutionen und im Kulturamt Frankfurt am Main, Brückenstraße 3-7, 60594 Frankfurt am Main, Tel.: (069) 212-36838, Fax: (069) 212-37859 oder per Email: info.amt41@stadt-frankfurt.de.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden