Deutsches Architekturmuseum

Im Deutschen Architekturmuseum können Kinder selbst zu Bauherren werden. In Wochenend-Workshops, Ferienspielen und Aktionen werden Gebäude entworfen und Modelle gebaut, manchmal am eigenen Leib bei Akrobatik erfahren, was es mit der Statik auf sich hat oder ein architektonisches Ballett gebastelt.

Legobaustelle © Deutsches ArchitekturmuseumLegobaustelle © Deutsches Architekturmuseum

Mit Schulklassen und Gruppen können auch mehrtägige Projekte geplant werden, bei denen man Brücken baut und Hochhäuser erklimmt.

Für kleine und große Baumeister warten spannenden Themenwettbewerbe auf der traditionelle Legobaustelle vom 26. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019 im DAM. Die Baustelle füllt das Auditorium des DAM mit Tausenden von roten, blauen, gelben, schwarzen und weißen Legosteinen und bietet Kindern ab 4 Jahren (übrigens auch Eltern und Großeltern!) jede Möglichkeit, ihren Baufantasien freien Lauf zu lassen.

Museum der Stadt Frankfurt am Main

Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai (Museumsufer) 43
60596 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 212 38844
Fax +49 (0) 69 212 37721
Fax +49 (0) 69 212 36386