20.10., 11 Uhr: Satelliten am Nachthimmel

Sonntag, 20. Oktober, 11 Uhr
50 Jahre VERLAG DER AUTOREN
Satelliten am Nachthimmel
Szenische Lesung mit Live-Zeichnungen
Mit dem Theaterhaus Ensemble, Max Julian Otto (Live-Zeichner). Regie: Rob Vriens. Im Anschluss: Gespräch mit dem Autor Kristofer Grønskag

In Jonis Welt ist alles möglich: Hier begegnen wir 44 Elefanten im Weltraum, werden durch kosmische Stürme gerissen oder lauschen Liedern in einer eigenen Sprache. Nur Jonis Eltern verstehen ihre Tochter nicht, so sehr sie es auch versuchen. SATELLITEN AM NACHTHIMMEL des Norwegers Kristofer Grønskag ist ein berührendes Stück über die Weltwahrnehmung eines Mädchens und eine Reise durch ihre Phantasien. Das Theaterhaus Ensemble zeigt den prämierten Text (Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg 2018) in einer szenischen Lesung, begleitet von Live-Zeichnungen des Illustrators Max Julian Otto.

Ort: Theaterhaus Frankfurt
Eintritt: 10,- / 7,- (Ab 10 Jahren)

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Theaterhaus Ensemble
Schützenstraße 12
60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 2998610
Fax +49 (0) 69 29986112