Polizeichor Frankfurt am Main e.V.

1 2 3 
1 2 3 
1 2 3 

In Frankfurt – für Frankfurt:
Frauen helfen Frauen
3. Benefizkonzert des Frauenchors des Polizeichors Frankfurt
18.12.18, Katharinenkirche an der Hauptwache, 19 Uhr

„Frauen helfen Frauen“ – unter diesem Motto lädt der Frauenchor des Polizeichors Frankfurt bereits zum dritten Mal zu einem Benefizkonzert ein, das in Kooperation mit zwei anderen Chören - den Liederlichen Lesben und dem Frauenjazzchor-Projekt Frankfurt - mit internationalen und traditionellen Weihnachtsklängen auf das Weihnachtsfest einstimmt.

Der Reinerlös des Konzertes, das unter der Schirmherrschaft des Polizeipräsidenten Gerhard Bereswill steht, kommt dem Verein Frauen helfen Frauen, Frauenhaus, Beratungs- und Interventionsstelle zu.

Leitung: Damian H. Siegmund.

Eintritt: 15 Euro im Vorverkauf, 18 Euro an der Abendkasse.
Karten gibt es unter 069-344113 oder 0172-6873318

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

Der seit 1931 bestehende Polizeichor Frankfurt am Main ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und hat über 700 Mitglieder. Der 90 Mann starke Männerchor wird von Dr. Paulus Christmann dirigiert. Mit einem breiten Repertoire, das von Oper und Operette über Meßvertonungen und Kirchenliteratur bis zu traditionellem Liedgut, Oldies, Musicals sowie Spirituals reicht, wirbt der Chor für die Polizei.

Weitere Gruppen des Polizeichores sind der Frauenchor (Dirigent Damian Siegmund), die Blaulichtsänger (Stimmungsmusik) und die Preußen (in historischen Uniformen).

Der Polizeichor singt in den großen Sälen Frankfurts, anderen deutschen Städten, aber auch im Ausland, wie in den USA, Brasilien, China, Ägypten, Australien und Mexiko.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Polizeichor Frankfurt am Main e.V.
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 75553170
Fax +49 (0) 69 75511219