Greser & Lenz

 

Die beiden Karikaturisten Achim Greser und Heribert Lenz haben sich während ihres Grafikstudiums Anfang der Achtziger Jahre in Würzburg kennen gelernt. Ihr beruflicher Werdegang verlief seit diesem ersten Zusammentreffen weitgehend parallel. In der Tradition der Neuen Frankfurter Schule und nachhaltig beeinflusst durch die Satiremagazine »Pardon« und »Titanic« produzierten die beiden Zeichner ihre ersten gemeinsamen Arbeiten. Ende der Achtziger Jahren begannen Greser & Lenz selbst für »Titanic« zu zeichnen und hoben die Comicserien »Genschman« und »Die roten Strolche« mit aus der Taufe. Seit den neunziger Jahren arbeiten die Karikaturisten regelmäßig für die F.A.Z.

Greser & Lenz
60386
Telefon +49 (0) 6021 5805754
Fax +49 (0) 6021 5805759