31.10. – 17.11.2019 Tanzfestival Rhein-Main

 

Als zentrales Projekt der Tanzplattform Rhein-Main bündelt das Tanzfestival Rhein-Main die Aktivitäten dieser in Deutschland einmaligen Kooperation zwischen einem Produktionshaus, dem Künstlerhaus Mousonturm und dem Hessischen Staatsballett, das an den Staatstheatern in Wiesbaden und Darmstadt beheimatet ist. Es präsentiert die Arbeiten internationaler Choreograf*innen und herausragender Künstler*innen, die in der Region leben und arbeiten und verbindet diese mit einem vielfältigen Rahmen- und Workshop-Programm.

In ihm können Menschen mit und ohne Vorkenntnisse die vielfältigen Ausformungen von Tanz im Selbstversuch kennenlernen und so die Erfahrungen, die sie als Vorstellungsbesucher*innen machen, noch einmal auf anderen Ebenen reflektieren. Ein Höhepunkt ist dabei der Tanztag Rhein-Main, der einlädt, in über 170 Schnupperkursen im ganzen Rhein-Main-Gebiet verschiedene Tanzstile auszuprobieren.