Sonderveranstaltungen

 

Podiumsdiskussionen mit renommierten Regisseuren oder Filmvorträge in Programmkinos: In dieser Rubrik informieren wir Sie über alle aktuellen Film-Specials in der Stadt.

  • Filmkollektiv Frankfurt präsentiert: Hommage an Armando Bó

    Vom 18. bis 20. August 2017 präsentiert das Filmkollektiv Frankfurt im Studierendenhaus auf dem Campus Bockenheim und im Kino im Deutschen Filmmuseum eine Hommage an den argentinischen Regisseur Armando Bó, der ab den 1950er Jahren durch Erotikfilme und Melodramen, häufig mit der ikonischen Darstellerin Isabel Sarli, in seinem Heimatland zu großer Popularität gelangte.

    Mehr Informationen
  • Stummfilmmatinee im Kino im Deutschen Filmmuseum: DER GOLEM (1920) mit einer Einführung von Claudia Dillmann

    Am Sonntag, 20. August (11 Uhr) zeigt das Kino im Deutschen Filmmuseum den Stummfilmklassiker DER GOLEM (1920) in einer Matinee - mit einer Einführung zur Architektur von Hans Poelzig von Claudia Dillmann, Direktorin des Deutschen Filminstituts.

    Mehr Informationen
  • Vor-Premiere von WESTERN in Anwesenheit der Regisseurin Valeska Grisebach im Cinema

    Am 20. August (20 Uhr) stellt die Regisseurin Valeska Grisebach ihren Film WESTERN, einen klugen Spielfilm über den Wunsch nach Anerkennung deutscher Gastarbeiter in Bulgarien, im Cinema vor.

    Mehr Informationen
  • Publikum macht Kino: Jubiläumsprogramm in den E-Kinos

    65 Jahre E-Kinos: Vom 21. August bis 1. Oktober 2017 sind in den E-Kinos beliebte Filme der Filmgeschichte zu sehen, die vom Publikum zuvor aus einer Liste ausgewählt wurden.

    Mehr Informationen
  • Vortrag und Filmbeispiel zu Kamera-Drohnen im Kino im Deutschen Filmmuseum

    Am 24. August (20.15 Uhr) erfährt der Zuschauer im Kino im Deutschen Filmmuseum Wissenswertes über die aktuelle Nutzung von Kamera-Drohnen. In einem Vortrag referieren Mitarbeiter des Frankfurter Unternehmens DJI, anschließend ist die erste Folge der Amazon-Serie YOU ARE WANTED zu sehen, um ein Beispiel des Einsatzes von Kamera-Drohnen zu präsentieren.

    Mehr Informationen
  • Psychoanalyse und Film: BETHLEHEM – WENN DER FEIND DEIN BESTER FREUND IST (OmU) im Mal Seh’n Kino

    Das Mal Seh’n Kino zeigt am 30. August und 13. September (jeweils 20 Uhr) in der Reihe Psychoanalyse und Film das Geheimdienst-Drama BETHLEHEM – WENN DER FEIND DEIN BESTER FREUND IST (2013) jeweils mit einer psychoanalytischen Interpretation und Diskussion im Anschluss.

    Mehr Informationen
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen