Sonderveranstaltungen

 

Podiumsdiskussionen mit renommierten Regisseuren oder Filmvorträge in Programmkinos: In dieser Rubrik informieren wir Sie über alle aktuellen Film-Specials in der Stadt.

  • Film und Gespräch zum Thema Kindesabtreibung im Mal Seh'n Kino

    Am 3. Mai (17 Uhr) diskutieren Vertreter des Frauengesundheitszentrums, Neuhofstr. und des Haus am Dom im Mal Seh'n Kino im Anschluss an die Vorführung des Spielfilms 24 WOCHEN, in dem eine junge Frau erfährt, dass sie ein Kind mit Down-Syndrom zur Welt bringen wird, über Kindesabtreibung.

     

    Mehr Informationen
  • Film und Diskussion zum Thema Plastikverschmutzung der Weltmeere im Orfeos Erben

    Am 4. Mai (20.15 Uhr) erklärt der Dokumentarfilm A PLASTIC OCEAN (2016) im Orfeos Erben den schlimmen Grad der Verschmutzung der Weltmeere durch Plastikmüll, im Anschluss folgt eine Diskussion mit einem interdisziplinären Team aus WissenschaftlerInnen aus Frankfurt und Mainz.

    Mehr Informationen
  • Filmkollektiv Frankfurt präsentiert: Peter Zadek. Film und Fernsehen

    Das Filmkollektiv Frankfurt veranstaltet vom 5. bis 7. Mai 2017 eine Retrospektive zum filmischen Werk des Theaterregisseurs Peter Zadek im Kino des Deutschen Filmmuseums und in den Räumen von basis e.V.

    Mehr Informationen
  • Regisseur des Dokumentarfilms BERLIN REBEL HIGH SCHOOL im Orfeos Erben zu Gast

    Am 7. Mai (13 Uhr) stellt der Regisseur Alexander Kleider im Orfeos Erben seinen Dokumentarfilm BERLIN REBEL HIGH SCHOOL über die selbstverwaltete „Schule für Erwachsenenbildung“ (SFE) in Berlin-Kreuzberg vor, die er selbst absolviert hat.

    Mehr Informationen
  • Regisseurin Susanne Kim zeigt ihren Dokumentarfilm TROCKENSCHWIMMEN im Mal Seh'n Kino

    Am 8. Mai (18 Uhr) zeigt die Regisseurin Susanne Kim ihren Dokumentarfilm TROCKENSCHWIMMEN über Senioren in einem Schwimmkurs im Mal Seh'n Kino.

    Mehr Informationen
  • Kino & Couch: MYSTIC RIVER - Kino im Deutschen Filmmuseum

    Die Reihe Kino & Couch im Kino im Deutschen Filmmuseum präsentiert am 9. Mai (20.30 Uhr) das Clint Eastwood-Drama MYSTIC RIVER (2003) mit anschließender Diskussion.

    Mehr Informationen
  • Regisseur Andres Veiel stellt seinen BEUYS-Dokumentarfilm im Cinema vor

    Am 10. Mai (20.15 Uhr) stellt der Regisseur Andres Veiel seinen BEUYS-Dokumentarfilm im Cinema vor.

    Mehr Informationen
  • DJ Roman Flügel spricht über Romuald Karmakars neuen Electro-Dokumentarfilm - Orfeos Erben

    Am 10. Mai (20.30 Uhr) spricht der Darmstädter DJ Roman Flügel im Orfeos Erben über Romuald Karmakars neuen Electro-Dokumentarfilm DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT, der fünf Protagonisten der hessischen Electro-Szene portraitiert, darunter Flügel.

     

    Mehr Informationen
  • Veronica Ferres vor und auf der Leinwand im Kino des Deutschen Filmmuseums

    Das "Superweib" des deutschen Films, Veronica Ferres, ist am 11. Mai zu Gast im Deutschen Filmmuseum. Vor dem Film UNTER BAUERN – RETTER IN DER NACHT (2009), in der Ferres die Jüdin Marga Spiegel verkörpert, welche sich im Dritten Reich mit ihrer Tochter auf dem Land versteckt hielt (18 Uhr), sowie nach dem Werner Herzog-Film SALT AND FIRE (2016), in der Ferres eine entführte Wissenschaftlerin spielt (20.30 Uhr), spricht die erfolgreiche Schauspielerin über ihre Karriere und mit dem Publikum.

     

    Mehr Informationen
  • Frankfurt-Premiere von SING IT LOUD - LUTHERS ERBEN IN TANSANIA in Anwesenheit der Regisseurin und Chor-Konzert nach dem Film - Cinema

    Am 14. Mai (20.30 Uhr) feiert der Dokumentarfilm SING IT LOUD - LUTHERS ERBEN IN TANSANIA in Anwesenheit der Regisseurin Julia Irene Peters im Cinema seine Frankfurt-Premiere. Im Anschlusss folgt eine Chor-Aufführung.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 2
1
2
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen