Förderung von Film und Kino

Filmemacher und Kinomacher stehen in Frankfurt unter anderem die Fördertöpfe des Landes Hessen sowie der Stadt Frankfurt zur Verfügung. Hier erfahren Sie Näheres über die Voraussetzungen und Möglichkeiten einer kommunalen Bezuschussung.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Soziale Netzwerke      
  • HessenFilm und Medien GmbH

    Die HessenFilm und Medien ist verantwortlich für die kulturelle sowie wirtschaftliche Filmförderung in Hessen. Sie hat die Verantwortungsbereiche der Hessischen Filmförderung (HFF) und von HessenInvestFilm übernommen, unterstützt also alle Schritte bei der Herstellung und Auswertung von Filmen mit Zuschüssen: vom Drehbuch über die Produktion bis zum Verleih. Sie vergibt Stipendien zur Fortbildung, unterstützt die hessischen Filmfestivals und kofinanziert Filmreihen und innovative Kinoprojekte.

    Mehr Informationen
  • Kulturamt Frankfurt am Main

    Die Förderung der Visuellen Medienarbeit dient der Durchführung qualitativ anspruchsvoller Projektvorhaben in den Bereichen Film, Video, Neue Medien, Digitaler Künste, auch mit Berührungspunkten zur Darstellenden und Bildenden Kunst, durch professionell arbeitende Künstler(-gruppen) und Institutionen, insbesondere auch zur Unterstützung in Frankfurt am Main stattfindender Filmfestivals.

    Mehr Informationen