"Wandzeichnungen" vom 8. November 2017 bis 12. Januar 2017 bei Arte Giani

 

Der Düsseldorfer Künstler Simon Halfmeyer bezieht sich mit seinem Titel „Wandzeichnungen“ auf einen Werkkomplex, den er seit 12 Jahren kontinuierlich verfolgt. Oft sind seine Wandzeichnungen bisher lediglich als temporäre ortsspezifische Arbeiten in institutionellen Ausstellungen wie im Museum Folkwang, Essen, oder im Museum Morsbroich, Leverkusen, entstanden. Hin und wieder auch als permanente Auftragsarbeiten für private Räume. Nun hat er Wandzeichnungen entwickelt, die er im kleinen Format als Zertifikate anbietet. Besonders charmant dabei ist, dass sie als Kunstwerke eigenständig sind, gleichzeitig den Besitzer aber auch zur Wandzeichnung im zu bestimmenden Format - ausgeführt durch den Künstler oder dessen Assistenten - berechtigen. Darüber hinaus zeigen wir einen aktuellen Überblick über Halfmeyers neue Werke.

Arte Giani
Taunusanlage 18
D 60325 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 97583788
Fax +49 (0) 69 97583799