Freunde des Palmengartens e.V. / Palmengarten-Gesellschaft

 

Die Gesellschaft entstand 1931 als direkte Nachfolgerin der „Palmengarten-Gesellschaft“, die Gründerin und fast 70 Jahre lang Trägerin des Palmengartens war. Der heute gemeinnützige Verein fördert den Palmengarten als anerkannten botanischen Garten insbesondere durch dauerhafte Anschaffungen, durch Erhöhung der Attraktivität des Gartens und seiner Pflanzensammlungen und unterstützt die wissenschaftliche Arbeit der Palmengartenangestellten.

Palmengarten, Foto: Holger Ullmann, Copyright: Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Dabei stehen nicht nur die Sammlungen selbst im Mittelpunkt, sondern auch die vielfältigen Aktivitäten des Palmengartens. Mitglieder der Palmengarten-Gesellschaft werden zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten geboten, ihre Kenntnisse des Palmengartens und der Pflanzenwelt zu erweitern, beispielsweise durch Führungen, Vorträge, Tages- und Studienreisen sowie einer Jahreskarte und Schülerseminaren. Des Weiteren erhalten Mitglieder Einladungen zu Ausstellungseröffnungen, die Zeitschrift „Der Palmengarten“ kostenlos zweimal im Jahr und einen Wandkalender mit Veranstaltungshinweisen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Soziale Netzwerke      
Freunde des Palmengartens e.V. / Palmengarten-Gesellschaft
Siesmayerstraße 63
D 60323 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 745839
Fax +49 (0) 69 75659273
Siehe auch: